Direkt zum Inhalt Zur Hauptnavigation springen Zur Fußzeile springen

Mit Fackeln und Laternen durch Fohrde

Info: Dieser Beitrag ist schon etwas älter und der Inhalt ist unter Umständen nicht mehr ganz aktuell. Er wurde vor 11 Jahren gepostet.

Fohrde | Kälte und Nebel hielt die Kinder nicht davon ab, den alljährlich von der Kita „Kinderparadies“ Fohrde organisierten Laternenumzug mit zu laufen. Am Freitag Abend marschierten mehr als 250 Kinder und Erwachsene begleitet vom Spielmannszug des FTV Stahl Brandenburg, der Jugendfeuerwehr Fohrde und Polizeioberkommissarin Claudia Ritter durch den Ort. In diesem Jahr führte die Strecke erstmals über die Fohrder Hauptstraße um dem Wendemanöver in der Pritzerber Straße zu entgehen. Am Gerätehaus angekommen, konnten sich alle an Bratwurst, Glühwein und den aufgestellten Feuerschalen wärmen und stärken.

Website | + posts

Sebastian ist der Gründer von Havelsee.de. Los ging es mit der Webseite am 03. August 2007 mit der Registrierung der Domain Stadt-Havelsee.de. Wenn er nicht gerade irgendwo in der Welt unterwegs ist, vertreibt sich Sebastian auch gerne seiner Zeit in der Heimat. Hier schreibt er über alles, was es in Havelsee zu berichten gibt. Zudem ist er leidenschaftlicher Foto-/Videograf und Programmierer.

Mehr findet ihr unter https://sebastianmahlow.de

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Back to top