Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Achtung: Wetterwarnung für Brandenburg und Berlin

Achtung Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN:
Brandenburg und Berlin ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Mittwoch, 04.01.12, 20:30 Uhr

Stürmische Böen, am Donnerstag Sturmböen, vereinzelt schwere Sturmböen und örtlich Gewitter.
Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE für die nächsten 24 Stunden bis Donnerstag, 05.01.12, 20:30 Uhr:
In der Nacht zum Donnerstag greifen die Ausläufer eines neuen Orkantiefs auf das Vorhersagegebiet über.
Nachts treten zunächst STÜRMISCHE BÖEN um 70 km/h auf. Im weiteren Nachtverlauf nimmt der Wind zu, so dass ab Donnerstagmorgen
verbreitet mit STURMBÖEN um 80 km/h, vereinzelt auch mit SCHWEREN STURMBÖEN um 95 km/h gerechnet werden muss. Vereinzelte kurze
Gewitter sind möglich. Nächste Aktualisierung: spätestens Donnerstag, 05.01.12, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RZ Potsdam, Liefke Bauer

Website | + posts

Lars schreibt seit Dezember 2011 auf Havelsee.de, außerdem ist er langjähriges Mitglied des SV Alemania 49 Fohrde e.V. und betreibt unter www.alemania-fohrde.de die Webseite des Sportvereins.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Meist bewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
trackback

[…] Vereinzelt kann mit Windgeschwindigkeiten von etwa 95 km/h und Gewittern gerechnet werden. Die Stadt Havelsee ist fürsorglich und gibt diese Meldung an ihre Leser […]

Back to top