Direkt zum Inhalt Skip to main navigation Skip to footer

Bigband der Brandenburger Musikschule begeistert Pritzerbe mit mitreißendem Konzert

Am späten Samstagnachmittag gab es in Pritzerbe etwas Besonderes zu hören und zu sehen. Die Bigband der Brandenburger Musikschule “Vicco von Bülow” war zu Gast. Das Konzert – das zweite in Pritzerbe – fand bei strahlendem Sonnenschein auf der Ablage vor herrlicher Havelkulisse statt. Mehr als 100 Zuhörer waren begeistert von dem abwechslungsreichen und mitreißenden Auftritt der Bigband.

17 Musiker spielten gewohnt präzise und mit sattem Klang 17 Stücke aus den Genres Jazz und Swing. Vertreten waren etliche der bekanntesten Veteranen wie Glenn Miller, Ella Fitzgerald und Duke Ellington. Auf der Titelliste standen dabei unter anderem eine Reise auf der “Route 66” und der “St. Louis Blues” mit reichlich “Tequila”. Besonders lauten Applaus gab es für die mitreißenden Bigband-Arrangements der Filmmusiken von “Die Muppet-Show” und “Mission Impossible”.

Das knapp zweistündige Konzert machte ganz offensichtlich den Musikern und natürlich allen Zuhörern großen Spaß. Man verabschiedete sich mit der Verabredung zu einem dritten Konzert.

Fotos + Text: Hans-Jürgen Pieper

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Nach oben