Direkt zum Inhalt Skip to main navigation Skip to footer

Verkehr

Sperrung der L 99 zwischen Marzahne und Barnewitz

Wie der Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg mitteilt, muss die Landesstraße L 99 zwischen Marzahne und Barnewitz für etwa eine Woche vollgesperrt werden. Grund dafür sind Instandhaltungsarbeiten, die am Montag, 24. Juni 2024, beginnen und voraussichtlich am Samstag, 29. Juni 2024, beendet sein werden. Gesperrt wird der Abschnitt vom Ortsausgang Barnewitz bis zum Ortseingang Marzahne.

Darüber hinaus wird in der Ortsdurchfahrt Barnewitz die Abzweigung auf die Straße Bauernende gesperrt. Der Verkehr auf der L 99 wird halbseitig an der Baustelle vorbeigeführt.

Die Umleitung führt von Marzahne über die L 98 und die Kreisstraße K 6332 nach Garlitz und weiter nach Barnewitz bzw. in umgekehrter Richtung. Die Anwohner wurden über die Zufahrtsmöglichkeiten zu ihren Grundstücken informiert.

Fähre Pritzerbe – Kützkow – Wartungsarbeiten am 11.04.2024

Wichtige Information für alle Nutzer der Fähre Pritzerbe – Kützkow: Am 11.04.2024 werden von 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr dringende Wartungsarbeiten durchgeführt, weshalb die Fähre in diesem Zeitraum außer Betrieb sein wird. Es können keine Personen mit dem Fährboot übergesetzt werden. Bitte plant eure Fahrten entsprechend.

Veränderte Fahrzeiten auf der Linie RB51 vom 02. bis zum 09. April 2024

Von Dienstag, dem 2. April 2024, bis Dienstag, dem 9. April 2024, gibt es auf der Linie RB51 zwischen Rathenow und Brandenburg Hbf veränderte Fahrzeiten in beide Richtungen. Diese Änderungen sind auf Bauarbeiten der DB InfraGO AG zurückzuführen. Die Fahrpläne und weitere Details zu den betroffenen Zügen sind im PDF-Download sowie auf den Websites www.bahn.de und www.vbb.de sowie in den entsprechenden mobilen Apps verfügbar. Planmäßige Fahrten sind von dieser Änderung nicht betroffen.

Schienenersatzverkehr bei der RB51 am 25. und 26. März 2024

Vom 25. März 2024 bis 26. März 2024, jeweils von 18:00 Uhr bis Betriebsschluss entfallen die Züge der Linie RB51 im Abschnitt zwischen Rathenow und Pritzerbe.

Die Beeinträchtigungen sind auf die laufenden Bauarbeiten zurückzuführen, die von der DB InfraGO AG durchgeführt werden.

Für den betroffenen Streckenabschnitt wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Die genauen Fahrzeiten können dem PDF-Download auf der Website der ODEG entnommen werden. Zudem sind die Informationen zu den Fahrzeiten auf www.bahn.de und www.vbb.de sowie in den entsprechenden mobilen Apps verfügbar. Alle Züge, die nicht in der Mitteilung aufgeführt sind, verkehren planmäßig.

Es ist zu beachten, dass Rollstühle, Kinderwagen und Fahrräder im Ersatzverkehr nur eingeschränkt befördert werden können. Bei begrenztem Platz haben Rollstühle und Kinderwagen Vorrang. Die Mitnahme von Fahrrädern ist während des Ersatzverkehrs nicht möglich.

Veränderte Fahrzeiten auf der RB51-Strecke am 9. März 2024

Am 9. März 2024 kommt es auf der Bahnstrecke RB51 zwischen Brandenburg Hbf und Rathenow zu veränderten Fahrzeiten aufgrund von Bauarbeiten der DB InfraGO AG.

Die genauen Fahrzeiten können dem PDF-Download auf der Website der ODEG entnommen werden. Zudem sind die Informationen zu den Fahrzeiten auf www.bahn.de und www.vbb.de sowie in den entsprechenden mobilen Apps verfügbar. Alle Züge, die nicht in der Mitteilung aufgeführt sind, verkehren planmäßig.

Fähre Pritzerbe – Kützkow – Wartungsarbeiten am 20.02.2024

Wichtige Information für alle Nutzer der Fähre Pritzerbe – Kützkow: Am 20.02.2024 werden von 12:00 Uhr bis 14:30 Uhr dringende Wartungsarbeiten durchgeführt, weshalb die Fähre in diesem Zeitraum außer Betrieb sein wird. Es können keine Personen mit dem Fährboot übergesetzt werden. Bitte plant eure Fahrten entsprechend.

Veränderte Fahrzeiten und Zugausfall auf der RB51-Strecke am 27. Januar 2024

Am Abend des 27. Januar 2024 kommt es auf der Bahnstrecke RB51 zu Einschränkungen. Ab 19:45 Uhr entfallen die Züge im Abschnitt zwischen Brandenburg Hbf und Brandenburg-Altstadt aufgrund von Bauarbeiten der DB Netz AG. Insbesondere betrifft dies den Zug 62172, der von Brandenburg Hbf ab 11:10 Uhr startet und zu veränderten späteren Fahrzeiten ab Pritzerbe bis Rathenow verkehrt.

Die Beeinträchtigungen sind auf die laufenden Bauarbeiten zurückzuführen, die von der DB Netz AG durchgeführt werden.

Für die betroffenen Streckenabschnitte wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Die genauen Fahrzeiten können dem PDF-Download auf der Website der ODEG entnommen werden. Zudem sind die Informationen zu den Fahrzeiten auf www.bahn.de und www.vbb.de sowie in den entsprechenden mobilen Apps verfügbar. Alle Züge, die nicht in der Mitteilung aufgeführt sind, verkehren planmäßig.

Es ist zu beachten, dass Rollstühle, Kinderwagen und Fahrräder im Ersatzverkehr nur eingeschränkt befördert werden können. Bei begrenztem Platz haben Rollstühle und Kinderwagen Vorrang. Die Mitnahme von Fahrrädern ist während des Ersatzverkehrs nicht möglich.

Fähre Pritzerbe – Kützkow – Wartungsarbeiten am 10.01.2024

Wichtige Information für alle Nutzer der Fähre Pritzerbe – Kützkow: Am 10.01.2024 werden von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr dringende Wartungsarbeiten durchgeführt, weshalb die Fähre in diesem Zeitraum außer Betrieb sein wird. Es können keine Personen mit dem Fährboot übergesetzt werden. Bitte plant eure Fahrten entsprechend.

Zugausfall auf der Strecke Rathenow ◄► Pritzerbe am 13. und 14. Dezember 2023

Aufgrund von Bauarbeiten der DB Netz AG müssen Bahnreisende auf der Linie RB51 in beiden Richtungen zwischen Rathenow und Pritzerbe mit Zugausfällen rechnen. Die Beeinträchtigungen erstrecken sich vom 13. Dezember 2023 ab 21 Uhr bis zum 14. Dezember 2023.

In diesem Zeitraum entfallen zwei Zugpaare im genannten Streckenabschnitt. Als Ersatzverkehr werden Busse für die betroffenen Fahrten bereitgestellt. Die genauen Fahrzeiten können den untenstehenden Tabellen entnommen werden. Zusätzlich sind die Informationen auch auf den Webseiten www.bahn.de und www.vbb.de sowie in den entsprechenden mobilen Apps verfügbar.

Es ist zu beachten, dass aufgrund der begrenzten Kapazität im Ersatzverkehr Rollstühle, Kinderwagen und Fahrräder nur eingeschränkt befördert werden können. In solchen Fällen haben Rollstühle und Kinderwagen Vorrang, und es besteht kein Anspruch auf die Mitnahme von Fahrrädern. Die Reisenden werden um Verständnis für eventuelle Unannehmlichkeiten gebeten.

Weiter Einschränkungen bei der RB51 vom 17. November bis zum 09. Dezember 2023

Auf der Bahnstrecke RB51 zwischen Brandenburg und Rathenow kommt es auch weiterhin vom 17. November bis zum 09. Dezember 2023 zu Einschränkungen aufgrund von Infrastrukturmängeln (Langsamfahrstellen). Ein Sonderfahrplan ist in Kraft: Züge in Richtung Brandenburg Hbf fahren bis Pritzerbe früher, in Richtung Rathenow ab Pritzerbe später. Einige Züge sind laut ODEG auf ihrem gesamten Laufweg früher unterwegs, außerdem entfallen täglich zwei Züge je Richtung zwischen Brandenburg-Altstadt und Brandenburg Hbf. Die Fahrzeiten sind dem PDF-Download zu entnehmen. Als Ersatz für ausfallende Züge innerhalb Brandenburgs werden zwischen Görden und Brandenburg Hbf die Straßenbahnlinie 1 (Fahrzeit: ca. 25 Minuten) und von Brandenburg-Altstadt nach Brandenburg Hbf die Buslinie 560 (Fahrzeit: ca. 10 Minuten) empfohlen.

Nach oben