Direkt zum Inhalt Skip to main navigation Skip to footer

Sperrung der L 99 zwischen Marzahne und Barnewitz

Wie der Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg mitteilt, muss die Landesstraße L 99 zwischen Marzahne und Barnewitz für etwa eine Woche vollgesperrt werden. Grund dafür sind Instandhaltungsarbeiten, die am Montag, 24. Juni 2024, beginnen und voraussichtlich am Samstag, 29. Juni 2024, beendet sein werden. Gesperrt wird der Abschnitt vom Ortsausgang Barnewitz bis zum Ortseingang Marzahne.

Darüber hinaus wird in der Ortsdurchfahrt Barnewitz die Abzweigung auf die Straße Bauernende gesperrt. Der Verkehr auf der L 99 wird halbseitig an der Baustelle vorbeigeführt.

Die Umleitung führt von Marzahne über die L 98 und die Kreisstraße K 6332 nach Garlitz und weiter nach Barnewitz bzw. in umgekehrter Richtung. Die Anwohner wurden über die Zufahrtsmöglichkeiten zu ihren Grundstücken informiert.

Nach oben