Direkt zum Inhalt Skip to main navigation Skip to footer

Der Polarexpress im Pritzerber Haus der Begegnung

Die Veranstaltung ist leider schon vorbei

Im Pritzerber Haus der Begegnung wird am Dienstag, dem 19. Dezember um 18 Uhr der Film “Der Polarexpress” aus dem Jahr 2004 gezeigt.

“Der Polarexpress” ist ein Animationsfilm, der die Geschichte eines kleinen Jungen erzählt, der an Heiligabend erfährt, dass der Polarexpress direkt vor seinem Haus hält und ihn zum Nordpol bringt. Dort, in der Heimat des Weihnachtsmannes, erlebt er magische Abenteuer und entdeckt den wahren Geist der Weihnacht.

Die Vorstellung bietet eine perfekte Gelegenheit für Eltern, Kinder, Großeltern und alle Generationen dazwischen, gemeinsam eine besinnliche Auszeit von den hektischen Weihnachtsvorbereitungen zu nehmen. Der Eintritt ist frei, und für das leibliche Wohl stehen Getränke und ein kleiner Imbiss bereit.

Interessierte werden gebeten, sich für die Veranstaltung anzumelden. Hierzu können Sie sich bei Jürgen Pieper melden, entweder persönlich in der Havelstraße 19, telefonisch unter der Nummer 403703 oder per E-Mail an . Wir freuen uns auf einen gemütlichen Kinoabend!

Nach oben