Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Naturcampingplatz Hohenferchesar

WO?
Der Naturcampingplatz Hohenferchesar, gelegen im südlichen Teil des Naturparks Westhavelland, befindet sich auf einer Halbinsel, direkt am Pritzerber See.
Er bietet Dauer- und Kurzcampern vielseitige Erholungsmöglichkeiten und ist für Wassersportler ein Paradies.

ANFAHRT
Zu erreichen ist der Campingplatz mit dem PKW über die B102 von Brandenburg kommend in Richtung Rathenow, in Pritzerbe dann auf die L99 Richtung Marzahne bis zum Abzweig Hohenferchesar. In Hohenferchesar den ersten Abzweig nach Rechts in den Freiheitsweg nehmen und der nächste Abzweig ist dann schon der Seeweg. Den einfach bis zum Ende folgen, er führt direkt zum Campingplatz.

Mit dem Boot einfach der Havel folgen bis Pritzerbe und da in den Pritzerber See abbiegen, der Campingplatz befindet sich am gegenüber liegenden Ufer.

Mit dem Fahrrad können sie den neu gestalteten Radweg von Brielow nach Hohenferchesar benutzen und dabei die sehr schöne Landschaft um Hohenferchesar genießen.

Alternative Radstrecken und Wanderwege gibt es zur genüge.

ÖFFNUNGSZEIT
Der Campingplatz ist von 1. April bis 15. Oktober geöffnet

AUSSTATTUNG
– moderner Sanitärtrakt
– Spielplatz für die kleinen Gäste
– Beach- und Volleyballplatz
– Naturbadestelle

VERPFLEGUNG
Im 4 km entlegenen OT Pritzerbe befinden sich die nächsten Verkaufsstellen.
Einmal wöchentlich wird der Campingplatz vom mobilen Landhandel besucht,
3 x in der Woche kommt für die kleinen Gäste der Eiswagen.
Gastronomische Einrichtungen befinden sich in Pritzerbe; Kützkow und Marzahne.
Der nächstliegende Supermarkt befindet sich in Brandenburg/Havel und Premnitz.

ANMELDUNG – KONTAKT
Campingplatzleitung:

Angelika Krampetz; 14798 Havelsee (Hohenferchesar)
Telefon: 0174 8558269

Preise sind zu finden unter www.hohenferchesar.com

Address

Seeweg 1
14798 Havelsee (Hohenferchesar)

In Google Maps öffnen

Back to top