Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Ein Brand, ein Verletzter und ein gestohlenes Auto

IMG_8266Am gestrigen Abend rückten Polizei und Feuerwehr in die Fohrder Hauptstraße aus, wo in einer umgebauten KFZ-Werkstatt ein Feuer ausbrach. Aus bisher noch ungeklärter Ursache entzündete sich der Brand in der Schrauber-Werkstatt und griff neben einem hier abgestellten Audi auch auf das Gebäude über. Da sich die Flammen rasch ausbreiteten und eine benachbarte mit Stroh und Heu gefüllte Scheune bedrohten, hatten die Kameraden der Feuerwehren Fohrde, Hohenferchesar und Marzahne alle Hände voll zu tun, konnten den Brand aber letztlich unter Kontrolle bringen und löschen. Der Gebäudeverantwortliche, ein 32-jähriger Brandenburger, der sich im Inneren aufhielt, wurde durch den Brand schwer verletzt. Rettungskräfte verbrachten ihn anschließend in ein umliegendes Klinikum. Der Audi wurde zerstört, am Gebäude entstand erheblicher IMG_8173Sachschaden. Alle weiteren Ermittlungen u. a. wegen fahrlässiger Brandstiftung laufen aktuell seitens der Kripo PI Brandenburg. Der Brandort wurde zudem von Kräften der Kriminaltechnik am heutigen Tag untersucht, begutachtet und analysiert. Seitens der Kripo wird ferner wegen Besonders schweren Diebstahls gegen den 32-Jährigen ermittelt, welcher auch nach ambulanter Behandlung vorläufig festgenommen wurde, denn der im Gebäude befindliche Audi war am selben Tag in Berlin gestohlen worden. Alle weiteren Ermittlungen dauern zur Stunde noch an.

Fotos: Christian Griebel, Meetingpoint Brandenburg

Website | + posts

Sebastian ist der Gründer von Havelsee.de. Los ging es mit der Webseite am 03. August 2007 mit der Registrierung der Domain Stadt-Havelsee.de. Wenn er nicht gerade irgendwo in der Welt unterwegs ist, vertreibt sich Sebastian auch gerne seiner Zeit in der Heimat. Hier schreibt er über alles, was es in Havelsee zu berichten gibt. Zudem ist er leidenschaftlicher Foto-/Videograf und Programmierer.

Mehr findet ihr unter https://sebastianmahlow.de

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Back to top